Pandemiebedingte Konzertabsagen

 

26.01.2021

Sachsen-Anhalt befindet sich noch mindestens bis zum 14. Februar 2021 im Lockdown. Die geänderte Neunte SARS-CoV-2- Eindämmungsverordnung gilt seit 25. Januar 2021. Hintergrund sind die anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen und die Ausbreitung neuer ansteckender Virus-Mutationen.

Das hat zur Folge, dass Veranstaltungen leider nicht wie geplant stattfinden können. Bis auf Weiteres werden somit alle Konzerte im Dr. Tolberg-Saal (Foto) sowie anderen Städten abgesagt. Natürlich hoffen wir, dass sich die Situation schnellstmöglich entspannt, damit die Mitteldeutsche Kammerphilharmnonie Schönebeck wieder für Sie musizieren kann. Etwaige Termine geben wir selbstverständlich zeitnah bekannt.