Ein Blick hinter die Kulissen ...

 

08.06.2018

In gut zwei Wochen startet der Schönebecker Operettensommer in seine 22. Auflage. Vom 23. Juni bis 22. Juli wird die dreiaktige Operette "Der Vogelhändler" von Carl Zeller in einer Neuinszenierung von Katharina Kutil aufgeführt. Besucher haben in dieser Jahr zum ersten Mal die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen auf der Freilichtbühne Bierer Berg zu werfen. Die Führungen unter der Leitung von Anita Bader, Geschäftsführerin der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie Schönebeck, beginnen 75 Minuten vor der eigentlichen Aufführung. Gruppen ab 10 Personen (Preis 5,00 Euro pro Person) können sich ab sofort telefonisch unter der Rufnummer 03928-400597 oder 03928-400690 anmelden.