Details zum Stück

 

Beschreibung

 

Mit einem großen Knall kehrt das Salzlandtheater in Staßfurt aus der Sommerpause zurück. Besonders freut sich das Salzlandtheater auf den Auftritt der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie Schönebeck unter der Leitung von Jan Michael Horstmann.

Beiträge der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie Schönebeck:

Claudio MONTEVERDI- Toccata aus "L'Orfeo"
Antonio VIVALDI - Concerto für Streicher und Basso continuo h-Moll
Leopold KOZELUCH - 1. Satz aus der Sinfonie g-Moll

Besetzung

 

  • Mitteldeutsche Kammerphilharmonie Schönebeck
  • Dirigent Jan Michael Horstmann

Wir danken