"Phrühstück" mit "Ph"

 

16.10.2017

Gelungener Auftakt der Veranstaltungsreihe "Philharmonisches Phrühstück". Mit der Soloflötistin Gabriele Zucker, Tochter Sarah (Violoncello) und dem Geiger Nicolas Koeckert hatte sich Gerard Oskamp am letzten Sonntag im Oktober wieder interessante Gäste ins Hotel am Kurpark in Schönebeck-Bad Salzelmen eingeladen. Alle drei MusikerInnen plauderten offen und unverblümt aus ihrem Leben und gaben zudem auch Kostproben ihres Könnens. 

Das nächste "Philharmonische Phrühstück" ist für den 26. November 2017 geplant. Dann werden Christina Heuel (Sopran; Fotorechte Karsten Schröter) und Jasmin-Isabel Kühne (Harfe) über ihren musikalischen Werdegang sprechen. Und noch ein Termin zum Vormerken; 21. Januar 2018 mit Alexander Klinger (Tenor).

Wegen der begrenzten Anzahl an Plätzen wird darum gebeten, Karten im Orchesterbüro der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie Schönebeck, Tischlerstraße 13a in Schönebeck, oder telefonisch unter der Rufnummer 03928-400597 zu reservieren.